Schwerpunkte leicht gemacht

Solange deine Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln.
Wenn sie größer werden, schenke ihnen Flügel.
Khali Gibran

Schwerpunkte

ENGLISCH LERNEN- Aber richtig

Entscheidend ist wie die Sprache vermittelt wird. Wir arbeiten nach dem Immersions- Prinzip. Dabei lernen die Kinder die Fremdsprache auf spielerische Weise, also ganz nebenbei.

Der English Play Corner bietet ein englisches Umfeld. Alle Mitarbeiter/innen sprechen untereinander Englisch. Die Kinder lernen die englische Sprache auf natürliche und spielerische Weise kennen- sie wird, genau wie die Muttersprache, durch den täglichen Ablauf erworben. Am Anfang werden einzelne Wörter und später kurze Sätze von den Kindern übernommen, bis sie sich schließlich sicher genug fühlen, aus den erlernten Sprachelementen selbst Sätze zu bilden.

Multisensorial language teaching

Der Spracherwerb wird von uns durch Gestik, Mimik, Bildern und Tätigkeiten unterstützt.

Learning through play

Lernsituationen sind immer Spielsituationen. Durch den Besuch des EPC, tauchen die Kinder in die tägliche Welt der englischen Sprache ein.

Learner based language teaching


BEWEGUNG,

NATUR UND WALD

Bewegung in der Natur ist für uns ein zentales Thema. Unsere Kinder verbringen täglich einige Zeit in unserem großen Garten. Egal ob am Spielplatz, dem Fahrrad Bereich oder in unserem hauseigenen Wald, die Kinder haben genug Zeit, ihrem Bewegungsdrang nach zugehen und sich ihre Umwelt über  Körper und Sinne anzueignen.

Einmal in der Woche gehen wir mit den größeren Kindern in den Wald. Dort können sie ihrer Fantasie nachgehen. Blätter werden zu Schiffe, umgefallene Bäume zu Ritterburgen, Lehm wird zu Knete- die Kinder bringen die Ideen.
Gegen Ende des Betreuungsjahres findet für alle Kinder im Haus das "Waldprojekt" statt. Wir verbringen ganze 2 Wochen im Wald. Dabei wird im Wald nicht nur gespielt sondern auch geforscht, gejausnet, der Morgenkreis findet statt und wir machen Kleingruppen- Ausflüge.


DIE KÜCHE- jeden Tag frisch auf den Tisch.

Die gesunde Ernährung Ihres Kindes ist uns wichtig. Bei uns im English Play Corner wird jeden Tag frisch mit frischen Lebensmitteln gekocht. Unsere hauseigene Köchin bereitet die Vormittagsjause und unser zweigängiges Mittagessen zu.

Die Kinder profitieren von einem abwechslungsreichen Speiseplan mit vielen regionalen und saisonalen Produkten, die wir auch gerne bei der „Schranne“ einkaufen.

Unsere Küche ist ein zentraler Platz in unserem Haus. Dadurch bekommen die Kinder Einblick in die Vorgänge des Kochens und dürfen auch mal selbst mithelfen.


MEHR PERSONAL - MEHR QUALITÄT

Wir bieten Ihrem Kind eine ganzheitliche Förderung. Es werden Impulse gesetzt, die ihm die Möglichkeit geben, sich selbst zu entdecken und seinen Interessen nach zu gehen. Dabei unterstützen wir es fachgerecht und geben einen Rahmen und die nötige Sicherheit in dem es sich frei bewegen und aktiv sein kann.

Unser Personalschlüssel ist höher als in vielen anderen Einrichtungen. Dies ermöglicht ein Arbeiten in kleinen Gruppen und erzeugt einen sehr familiären Kontakt, der auch individuelle Betreuung zulässt.

Durch unser umgebautes Einfamilienhaus entstehen mehrere kleine und größere Räume, die eine familiäre Atmosphäre und thematisch spezifisches Arbeiten zu lassen. Die räumliche Aufteilung und der Personalschlüssel ermöglichen der Erzieherin sich auf einzelne Kinder zu konzentrieren und diese bestmöglich zu fördern. Die Kinder gewinnen an mehr Räumen, pädagogischen Angeboten und können individuelle Interessen vertiefen. Sie erhalten die Nachricht: „Ich werde als eigenständige Persönlichkeiten akzeptiert und respektiert.“

Wiese-Kind-Flügel

Freiraum Kindheit

Solange deine Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln,
wenn sie größer werden, schenke Ihnen Flügel.

Khalil Gibran

logo english play corner

English Play Corner
Dr. Petter Straße 32
A-5020 Salzburg

Tel. (+43) 0662 / 649 663

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!